News-Archiv

Altbau-Sanierung und das "Freiburger Modell"

Erneut hat der Stadtkurier das Thema Sanierung und deren Förderung -insbesondere auch von Wohnungseigentümergemeinschaften beleuchtet.
Lesen Sie den ganzen Artikel hier:

Stadtkurier_22_10_2015_G_S.pdf

weiterlesen »

Studie untermauert Freiburgs Führungsrolle

Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung hat im Auftrag der L-Bank die Finanzierungsbedingungen von energetischen Gebäudesanierungen in Wohnungseigentümergemeinschaften untersucht. Auf WEGs entfallen in Baden-Württemberg 33% des Wohnungsbestandes - in Freiburg sind es sogar 45%. Beim Mittelabruf ist Freiburg führend.
Lesen Sie die gesamte Studie des ZEW hier:

ZEW_Studie.pdf

Freiburger Modell etabliert sich

Auch Wohnungseigentümer von Eigentümergemeinschaften können Fördermittel erhalten - das WEG-Modell macht es möglich.
Lesen Sie das Interview unserer Fördermittelbeauftragten Frau Melanie Siegner mit dem Freiburger Stadtkurier, weshalb es für Wohnungseigentümer nie günstiger war, ihre Immobilie zu sanieren und zu modernisieren.

Stadtkurier_30_07_15_Interview_Melanie_Siegner_v2.pdf

weiterlesen »

Freiburg ist Vorreiter für energiebewusstes Wohnen

Eigentümergemeinschaften fördern - dies haben sich das Land Baden-Württemberg, die staatseigene L-Bank und engagierte Immobilienverwalter zum Ziel gesetzt.
Lesen Sie in dem Artikel des Freiburger Stadtkuriers, weshalb gerade GISINGER + SPITTLER Immobiliendienste hier führend ist.

Stadtkurier_21_05_2015.pdf

Vorbildliches Förderprogramm

Freiburger Modell der Landesregierung mit großer Nachfrage und bundesweiten Nachahmern.

Interview des Stadtkuriers mit Geschäftsführer Frank Spittler
(Ausgabe vom 05.02.2015, Seite 11 "Wohneigentum Finanzieren + Sanieren")

Lesen Sie hier das ganze Interview zum Thema "Freiburger Modell":

Stadtkurier_Ausgabe_05_02_2015.pdf

Bauen und Sanieren im Bestand

Bei Modernisierungen und Sanierungen kommen auf Bewohner meist einige Belastungen zu. Weshalb sich Sanierungs-Sozial-Begleitung rechnet, hat die Evangelische Hochschule Freiburg untersucht.

Lesen Sie hier interessante Einzelheiten.

WEG-Forum in Karlsruhe

Gerne waren wir Partner des 1. Karlsruher Forum für Wohnungseigentümergemeinschaften

weiterlesen »

Beispielhafte Wohnanlage

Die Ministerin im Staatsministerium Baden-Württemberg, Frau Silke Krebs, und die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Frau MdB Kerstin Andreae, sind beeindruckt von der Freiburger Wohnanlage in der Alban-Stolz-Straße.

weiterlesen »

Den schlafenden Riesen wecken

Großes Energieeinsparpotential schlummert in Anlagen von Wohnungseigentümergemeinschaften.

Nie waren die Konditionen für Energieeinsparinvestitionen so günstig wie jetzt, sagt der Freiburger WEG-Experte Frank Spittler im Bundesbaublatt-Interview. Erwacht nun der schlafende Riese namens Energieeffizienz?

Lesen Sie hierzu das ausführliche Interview im Bundesbaublatt...

BBB_Gisinger.pdf

KfW-Darlehen auch für WEGs

In den Genuss der günstigen KfW-Darlehen kommen jetzt auch Wohnungseigentümergemeinschaften

weiterlesen »

Förderprogramm für WEGen

Der Behörden Spiegel, Ausgabe Februar 2014, berichtete ausführlich über das Landesförderprogramm für Wohnungseigentümergemeinschaften.
Lesen Sie den ganzen Artikel als PDF-Datei.

BehoerdenSpiegel_Feb14_WEG.pdf

Energiesparen lohnt sich !

Sehr viel Energie lässt sich mit der Wahl geeigneter Haushaltsgeräte sparen. Auf der Webseite www.spargeraete.de lassen sich nicht nur für den eigenen Bedarf passende Geräte finden; hier kann man mit einem Blick Geräte mit ihren jährlichen Energiekosten vergleichen.

Hinweis: der Link führt auf eine externe Seite und wird in einem neuen Fenster geöffnet. Die Betreiber jener Seite stehen in keinem rechtlichen oder wirtschaftlichen Zusammenhang mit der Firma GISINGER + SPITTLER Immobiliendienste GmbH.

2 .Freiburger Forum für Wohnungseigentümergemeinschaften

Zum zweiten Mal lädt die Energieagentur Regio Freiburg zum Forum. Klima- und Ressourcenschutz, Energieversorgung sowie technische und rechtliche Lösungen für Wohnungseigentümer und Verwaltungsbeiräte sind die Themen, abgerundet durch Vorträge zur Wohnungspolitik des Landes sowie der bekannten attraktiven Ausstellung der Partnerfirmen.

Programm_2__Freiburger_Forum_WEG.pdf

-

-

Trinkwasserverordung

Die novellierte Trinkwasserverordnung schlägt Wellen – was auf Eigentümer und Verwalter zukommt, was jetzt zu tun ist und welche Kontrollpflichten in der Zukunft bestehen:
Lesen Sie hier weiter

KfW-Darlehen - lohnt sich das?

Wie auch beim 1.Freiburger Forum für WEGs ausführlich dargelegt, kommen nun auch Eigentümergemeinschaften an die günstigen Konditionen eines KfW-Darlehens für Sanierungen.
Eindrucksvoll kann der Nutzen dieser KfW-Förderungen volkswirtschaftlich belegt werden, aber auch der ganz individuelle finanzielle Vorteil der Inanspruchnahme eines KfW-Darlehens lässt sich nachrechnen.

Gutachten_KfW.pdf

weiterlesen »

1. Freiburger Forum für Wohnungseigentümergemeinschaften, 13.10.2012, Freiburg






Klimaschutz und Gebäudesanierung sind Themen, die gerade auch Eigentümergemeinschaften betreffen.
Die Energieagentur Regio Freiburg veranstaltete mit verschiedenen Partnern am Samstag, den 13. Oktober 2012 im Bürgerhaus Zähringen ein ganztägiges Forum, das sich insbesondere an Verwaltungsbeiräte und interessierte Eigentümer von Gemeinschaften richtete.

Programm_1._Freiburger_Forum_WEGs_web.pdf

weiterlesen »

Die Nebenkostenabrechnung

Um Ihnen die Abrechnung mit ihren Mietern zu erleichtern, haben wir eine umfangreiche Anleitung und ein Formular bereitgestellt.

weiterlesen »

Minister Dr.Nils Schmid besucht Wohnanlage in Freiburg

Der stellvertretende Ministerpräsident und Minister für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, Dr. Nils Schmid, hat am 18.02.2013 eine frisch sanierte Wohnanlage im Freiburger Norden besucht.  Die energetische Sanierung gilt als Leuchtturmprojekt der Landesregierung, da sie mit Mitteln aus dem Landeswohnraumförderungsprogramm unterstützt wurde.

Sehen Sie hier einen Kurzfilm.

weiterlesen »

-

-